Zufall im Schloßpark Pillnitz

Lady ohne Höschen im Schloßpark Pillnitz, Dresden

Hallo, ich habe gerade deine coole Seite http://ohneslip.ist.echtsexy.com entdeckt und mich gleich an ein Foto erinnert, dass ich im Sommer im Schloßpark Pillnitz in Dresden geschossen habe. Ich war an diesem Tag mit meiner Kamera unterwegs um die Schäden zu dokumentieren, die das Juni Hochwasser im Park angerichtet hat. Als ich durch den Park lief ist mir zufällig diese Lady aufgefallen, die gerade Aufnahmen von Blüten machte. Als ich sie durch mein Tele etwas näher betrachtete ist mir gleich aufgefallen, dass sie nichts unter ihrem Kleidchen trägt und ich habe sofort den Auslöser gedrückt. Das Foto wurde mit meiner Nikon D80 DSLR aufgenommen, Brennweite 450mm (300mm Tele mal Cropfaktor 1,5), Blende 7.1 mit Belichtungszeit 1/400 bei ISO 400 aufgenommen und ich würde mich sehr freuen, wenn mein Foto veröffentlicht wird, denn woanders kann ich es kaum zeigen. Grüße vom Stefan aus Dresden

Vielen Dank für deine Einsendung, Stefan! Eine hübsche behaarte Muschi hast du dir da eingefangen. Wenn man sich dein Foto so ansieht könnte man glatt auf die Idee kommen sich ein richtig lichtstarkes Teleobjektiv zuzulegen. Ich wünsche dir (und uns) noch mehr solch glücklicher Zufallsbilder.

Endlich ist Frühling!

Langsam können die Damen wieder auf das Tragen von Höschen unter dem Rock verzichten!
Meine Herren, war das ein endloser Winter? Anfang April wurden immernoch zweistellige Minusgrade verzeichnet, kein Wunder wenn die Mädels sich lieber dick eingepackt haben als mit ihren Reizen zu spielen. Aber nun ist endlich Frühling, morgen ist schon der 1. Mai und der Sommer ist jetzt nicht mehr weit. Die Bäume treiben langsam aus und immer mehr Röcke verzieren das Straßenbild der Republik. Langsam aber sicher kann frau wieder auf das Tragen von Schlüpfern verzichten – möge 2013 ein richtig sexy Sommer werden! Und nochmal zur Erinnerung: Wenn ihr Unten-Ohne-Bilder von euren Mädels gemacht habt, schickt einfach eine Kopie ein, damit wir uns alle daran erfreuen können. Die Emailadresse findet ihr auf der rechten Seite. Schönen 1. Mai allerseits!

Am liebsten frivol unterwegs

Eingeschicktes Slipless-Foto von Muschimäuschen

Hallo Slipless Freunde! Ich lese nun schon eine ganze Weile mit und möchte nun mit diesem Foto auch meinen Teil zu dieser tollen Seite beitragen. Schon seit ich aus der Lehre bin, bin ich am liebsten ohne unterwegs und ich finde es witzig hier zu lesen, dass doch so viele andere Frauen genauso frivol drauf sind wie ich. Ich mag zum einen das Gefühl der luftigen Freiheit und andererseits bin ich von hausaus auch ziemlich zeigefreudig. Manchmal geile ich mich auch daran auf, Männern wie zufällig einen Blick zwischen meine Beine zu erlauben. Ich finde es total erregend und genieße es sehr wenn ihre Augen dann wie festgenagelt unter meinem Rock hängen. Leider ist es in diesem Januar doch ziemlich kalt gewesen, sodass ich doch an manchen Tagen lieber Hose als Rock getragen habe. Das Foto habe ich letzte Woche speziell für “Ohne Slip ist echt sexy” gemacht und dafür sogar extra eine winterwarme Leggings Ouvert bestellt – ich hoffe sehr, dass das Foto veröffentlicht wird und gut ankommt!? Liebe Grüße aus dem Osten der Republik sendet euch das luftige Muschimäuschen

Danke für dieses wahnsinnig scharfe Unten-Ohne-Bild deiner süßen Muschi, Mäuschen :) Wir sind uns hier ziemlich sicher, dass du gut ankommen wirst und wir hoffen, dass wir schnell noch mehr private Bilder von dir zu sehen bekommen. Schließlich kommt (hoffentlich) der Frühling bald und dann kannst du deine Vorliebe sicher wieder häufiger ausleben. Wir fänden das toll!

Urlaubsgrüße aus Kroatien

Es geht jetzt also wirklich langsam los mit euren sexy Urlaubsfotos: Das folgende Bild hat am gestrigen Sonntag jemand gemailt, der sich schlicht “XX” nennt :D

Frau von XX unten ohne im Kroatien-Urlaub

hi,
das geile bild hab ich von meiner frau in kroatien gemacht.
im urlaub trägt sie keinen slip.
gruß

Vielen Dank für diesen scharfen Urlaubsgruß, XX – wirklich sehr sexy, dein Frauchen. Deine Ferien müssen demnach immer sehr spannend für dich sein. Du schreibst, dass deine Frau den Urlaub unten ohne verbringt – das impliziert, dass sie es zuhause nicht tut!? Es wäre doch wirklich mal interessant in diesem Zusammenhang endlich zu erfahren warum die Mädels sich immer nur so locker ohne Höschen in der Öffentlichkeit bewegen, wenn sie weit, weit entfernt von zuhause sind. In der Heimat würden sie nichts dergleichen wagen – unten ohne zum Einkaufen im Penny um die Ecke? Oh mein Gott…

Und weil das so gut geklappt hat, hier nochmal der Aufruf zum Mitmachen: Wer im Urlaub, zuhause oder sonstwo auch so heisse Bilder seiner Frau, Freundin oder Schwester gemacht hat, kann sie gerne einschicken – die Email-Adresse dafür steht in der rechten Seitenleiste :)

Urlaubszeit = Spannerzeit

Auch wenn das Wetter in den letzten zwei Wochen es nicht so aussehen liess: Langsam aber sicher rückt der Sommer näher und damit freuen wir uns auf neue Bilder aus der Urlaubssaison 2012. Dieses sexy Bild hat der gute Lasse auf einem Flughafen gemacht und es gestern per Email eingeschickt und folgendes dazu geschrieben:

Lasses Urlaubsfoto zeigt die Muschi eines Mädels ohne Slip am Gepäckband des Flughafens

Hallo, ich lese schon eine ganze Weile regelmäßig auf dieser Seite mit. Obwohl ich es im Urlaub darauf angelegt habe (ich bin alleine gereist) hatte ich in den 8 Tagen leider nicht das Glück echte Spanner-Fotos machen zu können. Das hat sich buchstäblich in der letzten Minute meines Urlaubs geändert: Schon beim Einchecken auf dem Flughafen in Gran Canaria ist mir die Blonde in dem Jeans-Mini aufgefallen – sie reiste ebenfalls allein und sah wirklich sehr sexy aus. Ich habe das Bild, so wie es mir am Ende gelungen ist, im Prinzip schon den ganzen Flug über geplant und vor meinen geistigen Augen gehabt. Zumindest war ich hundertprozentig sicher, dass ich wenigstens ihren Slip zu sehen bekommen würde, der sich eventuell ja zwischen den Schamlippen… An der Gepäckausgabe habe ich mich in die richtige Position gebracht und einfach abgewartet. Man kann sicher meine Überraschung nachvollziehen als das Mädel sich endlich über über das Gepäckband beugte um ihren Koffer auf zu nehmen. Sie trug gar keinen Slip, sondern da blitzte mich direkt ihre rasierte, gepiercte Muschi an. Leider ging alles sehr schnell, zu schnell für mich um den Moment richtig genießen zu können, aber wenigstens habe ich im richtigen Moment den Auslöser meines Handys betätigt. Es ist das geilste Bild geworden, dass ich je gemacht habe und ich befürchte, dass eine solche einmalige Gelegenheit so schnell nicht wieder kommt. Ich würde mich total freuen wenn das Bild veröffentlicht werden würde weil ich denke, dass sich auch viele andere Voyeure an meinem Schnappschuss ergötzen werden. Viele Grüße sendet euch Lasse

Hallo Lasse – einfach klasse :) Vielen Dank, dass du dieses geniale Foto mit uns allen teilen möchtest. Allein für dieses Foto hat sich der Urlaub schon gelohnt, oder? Schön zu sehen, dass es geile Mädels gibt, die nicht nur alleine reisen sondern sich dazu auch noch trauen ohne Höschen unter dem Minirock in das Flugzeug zu steigen. Es wurde schon mehrmals darauf hingewiesen, dass viele Frauen sich im Urlaub freizügiger geben als zu Hause. Damit ist die Urlaubszeit auch die Hauptsaison für alle Spanner und Muschigucker. Man darf wirklich gespannt sein, welche tollen Urlaubsbilder uns noch erreichen. Wie wäre es eigentlich, wenn wir Männer uns verschwören würden und unseren lieben Frauen/ Freundinnen einfach die Unterwäsche und Bikinis heimlich wieder aus dem Koffer räumen, kurz bevor der Flieger in den Urlaub startet?

Freds Glückstreffer: Teen auf der Treppe

Voyeurfoto einer Teen-Muschi auf der Treppe von Leser Fred eingeschickt

Dieses bezaubernde Bild hat der gute Fred heute per Email eingeschickt und dazu folgendes geschrieben:

seit ich dieses eine bild der wunderbar pinken schamlippen, das auf einer treppe aufgenommen wurde auf ihrer seite gesehen habe habe ich mich im voyeurdasein geübt und immer eine kleine kamera bei mir, die ich auf dem weg hinter einer frau die treppe hoch immer bereit halte. vor einigen tagen gelang mir ein glücksgriff: ich lief hinter einer teenagerin im minikleid und konnte nicht glauben, was ich da sah: eine heiße enge teeniemuschie, die ohne slip unter dem minikleid hervorblitzte als sie (von mir galant vorgelassen) die treppe hochstieg – da stieg auch sofort etwas in meiner hose, und ein bild kann den anblick solcher schamlippen, die sich bei jedem schritt die treppe hinauf bewegen, nicht ersetzen. ich hoffe dieses bild erfreut sich einer großen beliebtheit auf ihrer wunderbaren seite! hoffentlich kann ich sie bald wieder mit einem bild beglücken. -fred

Vielen Dank für dieses grandiose Foto, Fred – wahrlich ein Glückstreffer, denn eine so leckere junge Muschi bekommt man schliesslich nicht alle Tage vor die Linse! Schön zu hören, dass diese Seite dich dazu inspiriert hat. Zweifellos werden sich viele andere Liebhaber dieser Voyeurbilder an deinem Meisterwerk ergötzen und wir alle hoffen inständig, dass dir noch mehr solcher sexy Aufnahmen gelingen.

Ninapie’s geiler Shopping-Deal

Foto von Ninapie ohne Slip Bei IkeaDie scharfe Lady auf dem Foto nennt sich Ninapie und sie betreibt unter diesem Pseudonym eine  private Sexseite. In ihrem intimen Tagebuch berichtet sie mit mehr Bildern von einem richtig geilen Deal, der zum Nachahmen einlädt:

Weil ihr Mann es hasst, zu Ikea zum Shoppen zu fahren hat sie kurzerhand mit ihm vereinbart, dass sie im ultrakurzen Minikleid und ohne Slip mit ihm zum Einkaufen gehen würde. Bei solch einem verlockenden Angebot konnte ihr Mann natürlich nicht nein sagen. Aber welcher Mann würde schon ablehen wenn die eigene Gattin ein frivoles Abenteuer in Aussicht stellt? Und wer hätte vermutet, dass ausgerechnet in einem Möbelhaus Frauen unten ohne rumlaufen? Das hatte mit Sicherheit auch der ältere Herr nicht erwartet, der bei der Einkauftstour unfreiwillig zum Voyeur geworden ist.

Es trifft wohl immer die falschen – wie viele endlose Stunden haben Ehemänner schon in Läden wie Ikea verbracht und ihren Frauen beim Geld ausgeben zugeschaut ohne dass ihnen dabei eine Frau wie Ninapie die Wartezeit mit erotischer Unterhaltung versüßt hätte? Eine Hoffnung aber bleibt: Da vermutlich nur eine Minderheit der Ehemänner gerne einkaufen geht, könnte dieser Deal Schule machen! Diesen Sommer ist also wieder Augen offen halten die Devise – besonders bei Ikea!

Warme Gedanken an kalten Tagen

Foto einer Russin in Nylons und ohne Slip im winterlichen SchneetreibenWer sich in den vergangenen Tagen vor die Tür gewagt hat, der spürte intensiv den eisigen Atem des sibirischen Winters am eigenen Leib. Es ist nicht vorstellbar, dass es an solch bitterkalten Tagen wirklich Frauen geben könnte, die Väterchen Frost trotzen und sich ohne Höschen raus in den Schnee wagen. Dieses Bild stellt das Gegenteil unter Beweis: Es suggeriert, dass Mädels aus östlicheren Gefilden Europas auch in dieser Hinsicht durchaus an Frost gewöhnt sind. Jedenfalls scheint es für diese Russin doch auch ein Vergnügen zu sein, sich nur in einem Pullover und Nylons und mit offenem Mantel im Schneetreiben fotografieren zu lassen. Je länger ich das Foto betrachtet habe umso lauter wurde eine Frage in meinem Kopf: Besteht eigentlich nicht die Gefahr, dass wenn Frauen im Winter unten ohne unterwegs sind, die Schamlippen zusammenfrieren? Ich mach mir jetzt noch einige warme Gedanken darüber und sende sie nach Russland – vielleicht hilft das ja der einen oder anderen sexy Lady sich zu überwinden…

Sommer-Nachlese gegen Herbst-Stimmung

Blondes Teen im Simmerkleidchen ohne Slip darunterAuch wenn die vergangenen Tage sehr schön, ja beinahe spätsommerlich warm waren – der Herbst steht unweigerlich vor der Tür und jetzt werden nicht nur viele Cabrios und Motorräder in ihren Garagen sondern leider wohl auch die luftigen Klamotten wieder tief in den Kleiderschränken verschwinden. In der dunklen, kalten Jahreszeit verzichten die Ladies aus gutem Grund darauf, ohne Höschen aus dem Haus zu gehen um uns damit zu erfreuen – eine Blasenentzündung ist das definitiv nicht wert. Damit ist Herbst-Stimmung angesagt und das scheint genau der richtige Zeitpunkt zu sein, eine kleine Sommer-Nachlese an den Start zu bringen und wie könnte das schöner aussehen als in Form eines jungen blonden Mädchens in einem luftigen Sommerkleidchen, dass keck auf der Rückbank eines Autos durchblicken lässt, dass sie keinen Slip trägt? Teens an sich sind ja schon etwas reizendes, aber so eine süße Muschi in diesem sommerlichen Kontext – ach, könnte der Sommer doch noch ein bischen bleiben *seufz* Vielleicht möchte aber der eine oder andere seine Sommer-Erinnerungen mit uns teilen und sendet uns seine persönlichen unten-ohne-Bilder zum Veröffentlichen zu? Die Email-Adresse dafür findet sich in der rechten Seitenleiste!

So eine hübsch tatöwierte Muschi

Heute haben wir zwei Bilder von Nick erhalten, er schreibt dazu folgendes:
Nicks Frau zeigt ihre tätowierte Muschi ohne Höschen

Hallo, ich finde deine Seite echt geil! Ich habe noch Bilder meiner Frau angefügt. Sie zieht sich gerne mal sexy an und vergisst dann das Höschen. Gruß Nick

Vielen Dank für deine Email und die scharfen Bilder, Nick! Ist das nicht ein Bahnsteig!? Echt scharfes Foto! Warum sollte man auch so eine hübsch tatöwierte Muschi seiner Frau unter dem Stoff eines Slips verstecken wollen? Ich persönliche wünsche mir, dass noch viele andere Frauen von dieser besonders erregenden “Vergesslichkeit” befallen werden, den Stoff unter dem Kleid einfach weglassen und dann auch so freizügig Flashing in der Öffentlichkeit betreiben wie deine Frau *gg*

PS: Das zweite, noch etwas zeigefreudigere Bild von Nicks sexy Frau könnt ihr hier bewundern.